Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Designer Sonnenbrillen – Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Marken

Es gibt nun viele verschiedene Marken von Designer-Sonnenbrillen, die entweder in ihrem eigenen Recht entwickelt haben, wie zum Beispiel Ray Ban oder Oakley, oder haben als Zubehör zu den Modehaus Marken wie Gucci und Versace usw. geschaffen Dieser Artikel untersucht die Hintergründe auf diese verschiedenen Designer-Marken, Tracing zurück zu ihren Wurzeln und finden sie heraus, wie sie zum ersten Mal erstellt und wuchs in den bekannten High Street Fashion-Marken, die wir alle wünschen zu tragen. Erfahren Sie mehr über Oakley, Rayban, Dolce & Gabbana, Diesel, Gucci, Hugo Boss, Prada, Tommy Hilfiger und Versace.

1. Oakley Sonnenbrillen

Oakley ist vor allem für ihre Qualität Sonnenbrillen und Skibrillen bekannt und wurde von Jim Jannard in Kalifornien, USA im Jahr 1975, wo er entwickelt Motorradhandgriffe, und dann verkauft sie an Motocross-Veranstaltungen gegründet. Er nannte sie “The Oakley Grip”, und waren ganz anders als alle anderen Griffe Fahrer benutzt hatte. In den 1980er Jahren wechselte er zu Schutzbrillen und Sonnenbrillen, und ist heute ein weltweit führendes Unternehmen in innovativen Design, die Schaffung neuer und aufregender Produkte.

UV-und Aufprallschutz

Plutonite ist für alle Oakley Linsen verwendet. Es ist aus Polycarbonat hergestellt, so dass die Linsen leicht, bietet auch höchsten Komfort, Klarheit und Schutz gegen UV-Strahlung und Schlagfestigkeit. In der Tat, diese schlagfestem Material blockt 100% aller UVA-, UVB-und UVC-Strahlung. Der Schutz wird in die Linsenmaterial formuliert, im Gegensatz zu einer dünnen Oberflächenfilm , der verkratzen kann, so dass erweiterte Pupillen mit UV-Leckstellen ausgesetzt. Abschirmung hat nichts mit der Dunkelheit oder Farbe der Linse zu tun, so dass selbst klare ungetönt Oakley Linsen noch bieten volle UV-Schutz.

Die eingewickelt um, geharkt-Back-Design von Oakley Brillen bietet weiteren Schutz durch Blockierung UV von der Peripherie. Die Linsenmaterialien und Rahmengeometrien von Oakley Sonnenbrillen bieten unübertroffenen Schutz gegen Hochgeschwindigkeit und hoher Masse Auswirkungen.

Iridium-Beschichtung

Dies ist eine gleichmäßige Filterschicht, die Kontrast optimiert und minimiert Blendung, die durch überhitzten Metalloxide, die an der Linse auf molekularer Ebene verschmolzen, dauerhafte Verbindung mit der Linse. Abgestimmt von 9 auf 92% der verfügbaren Licht zu übertragen, werden die Beschichtungen, die speziell für optimale Balance zwischen Reflexion, Transmission und Absorption formuliert.

Polarisation

Jedes einzelne Paar von Oakley polarisierten Sonnenbrillen erreicht 99,9% Wirkungsgrad bei der Blockierung polarisierte Lichtwellen. Gleißende Licht wird von Lichtwellen abprallen flachen Oberflächen und Wasser verursacht werden, und kann bis zu 10-mal so hell wie Umgebungslicht sein. Mit Oakley polarisierten Gläsern Sie auf jeden Fall die Sonne, von behindert Ihre Vision.

Oakley Polarisationstechnologie übertrifft Industriestandards für Klarheit, Leistung und Haltbarkeit. Gängige Techniken der Einbeziehung Polarisationsfolien zu Linsen durch Laminierung (unter Verwendung von Klebstoff auf die Folie zwischen Sandwich Linsenschichten) und Fallbearbeitung (Sandwich dann Erhitzen und Pressen über konturierte Formen) kann Unschärfe und optische Verzerrung verursachen. Oakley verwendet ein Spritzgußverfahren, das Linsenmaterial um den Filter zu infundieren. Diese Flüssigkeit Fusion schafft Bindung auf molekularer Ebene, so dass der Filter die höchstmögliche Leistung zu erzielen.

Hydrophob (wasserabweisend)

Die hydrophoben Linsen weisen Wasser, Öl Schweiß und Staub. Flüssigkeiten perlen einfach von der Linsenoberfläche streifenfrei, und alle Flüssigkeiten, die gleiten lassen Sie sich nicht durch die Schwerkraft der Linse leichter weg als mit anderen Marken von Sonnenbrillen abgewischt werden, so dass die Reinigung Ihrer Linsen zu einem Kinderspiel.

Oleophobic (abstößt Öle)

Die ölabweisende Eigenschaften am Ende die Frustration mit Ölen, Fingerabdrücke und andere Flecken auf herkömmliche Brillen erlebt. Diese Markierungen auf Ihrem Oakley Sonnenbrille leicht abwischen rückstandsfrei, sodass übrig gebliebene Dunst und die Verringerung der Aufwand, um die Linsen zu reinigen.

Anti-Statik-

Die antistatischen Eigenschaften bedeuten, dass Staub, Schmutz und andere Partikel sind nicht auf das Objektiv über statische Elektrizität gezogen. Schmutz und Staub beeinträchtigen die optische Klarheit, aufgefordert, eine häufigere Reinigung und erhöhen die Wahrscheinlichkeit von Kratzern.

3-Punkt-Sitz

Oakley Sonnenbrillen sind entworfen, um einen komfortablen, sicheren Sitz zu halten. Das Unternehmen patentierte “Drei-Punkt-Sitz” sorgt dafür, dass jeder Frame einen Kontakt nur an der Brücke der Nase und hinter den Schläfen. Diese behält Optik in perfekter Ausrichtung und beseitigt die Beschwerden der gewöhnlichen Rahmen, die die Ohren Haken und montieren mit unsymmetrischen Druckstellen. Einige Brillenbügel sind in “Unobtainium”, eine Innovation, die Oakley tatsächlich erhöht Halt bei Schweißbildung ummantelt.

Unobtainium

Dies ist der Name des hydrophilen (wasseranziehenden) synthetischer Kautschuk, die Oakley Grip bei Nässe erhöht, in der Regel an die Kontaktstellen der Sonnenbrille (Nase und an den Seiten des Kopfes) angewendet. Ein sehr ähnliches Material wurde in Oakley erste Produkt verwendet wird, die “Oakley Griffe”, auf dem Motorrad Handgriffe verwendet (bereits erwähnt).

Bildkomposition

Technische Durchbrüche in Strukturmaterialien erlauben Oakley zu leichten Hochleistungs Brillenrahmen, die höchsten Komfort und Schutz aufrechtzuerhalten produzieren. Die in “O Matter” Rahmen (ein Nylon-Komposit) verwendeten Polymere sind für hohe Haltbarkeit, sowie kontrollierte Flexibilität für mehr Sicherheit beim Aufprall formuliert. Um die ultra-starke, ultra-Leichtbau-Chassis von Oakley Drahtrahmen zu erzeugen, werden fünf Metallverbindungen (einschließlich Titan) in einem einzigen C-5-Legierung verschmolzen. Beide Rahmenmaterialien aufrechtzuerhalten Beständigkeit gegen UV-Strahlung, Feuchtigkeit, Temperaturwechsel und chemische Einflüsse.

X Metall

Oakley “X Metal” ist eine Titanlegierung, und ist das einzige 3-D-Skulpturen, hypoallergen, Ganzmetallrahmen auf der Erde. Seine phänomenale Stärke-Gewicht-Verhältnis maximiert Komfort und Haltbarkeit. Um eine präzise optische Geometrien zu erhalten, werden die Produktionsstücke unter Echtzeit -Röntgenscan analysiert und unterziehen Fünf-Achs-Bearbeitung in EDV-Systeme, die 0,0005 “Toleranz aufrecht zu erhalten.

2. Ray-Ban-Sonnenbrille

Ray-Ban wurde 1937 als Hersteller von Qualitäts-Sonnenbrille gegründet. Ray-Ban führte die beiden nachgeahmt Sonnenbrille in der Welt, die “Aviator” (frei, die United States Air Force Piloten ausgestellt) und die “Wayfarer”.

Es begann alles im Jahr 1920, als Leutnant John McCready kehrte von einer Ballonfahrt, beschweren, dass die helle Sonne hatte seine Augen permanent beschädigt. Er fragte, Bausch & Lomb, eine Sonnenbrille, die nicht nur den notwendigen Schutz bieten würde, sondern auch gut aussehen. Ein paar Jahre später, im Jahr 1937, Bausch & Lomb produzierte die “Anti-Glare”, bestehend aus einem leichten vergoldeten Metallrahmen und grün getönten Mineralglaslinsen, die die UV-Strahlen herausgefiltert werden. Piloten in der United States Air Force wurden diese “Aviator” Sonnenbrille gebührenfrei erteilt. Die Aviator-Stil wurde bald berühmt, als, im 2. Weltkrieg, General Douglas MacArthur landete an den Stränden in den Philippinen. Fotografen erfasst den Moment, und ihre Bilder zeigte ihm das Tragen dieser Pilotenbrille – die dann bald in ganz Amerika populär.

Ray-Ban in verschiedenen Hollywood-Filmen verwendet wurden, beginnend mit “Frühstück bei Tiffany” im Jahr 1961 mit Audrey Hepburn als Holly Golightly. Die “Blues Brothers”, mit Dan Akroyd und John Belushi zeigte ihnen tragen ihre berühmte “Wayfarer”-Stil von Ray-Ban. Wir dürfen nicht vergessen, natürlich, Tom Cruise in 1983 Film “Risky Business”. Im Jahr 2006, die Honda Formula One Racing Team-Mitglieder alle trugen die Ray-Ban 4075 Modell während der Rennsaison.

Ray-Ban wird nun von der Luxottica Group, und deren Hauptsitz in Italien. Ray-Ban Sonnenbrille weiterhin mit einer großen Reihe von spannenden Designs sehr beliebt.

3. Dolce und Gabbana Sonnenbrille

Dolce Gabanna und ist ein High-End-Mode-Haus, das von italienischen Designern Domenico Dolce von Palermo, Sizilien, und Stefano Gabbana von Mailand, Italien, gegründet. Dolce Gabanna und sind sehr beliebt bei den Hollywood-Stars, Gestaltung Kleidung für Kylie Minogue, Madonna und viele andere. Obwohl die beiden Männer im Jahr 2005 getrennt, bleibt die Geschäfts unverändert und beide Dolce Gabanna und weiterhin gemeinsam zu gestalten. Sie bemühen sich, die besten Designs zu erstellen, anstatt mit der Start Trends und nur mit einem Blick durch ihre Sammlung, die Sie selbst sehen können, dass die Entwürfe sind absolut atemberaubend betroffenen.

4. Diesel Sonnenbrille

Die Marke Diesel gibt es schon seit 1978, Fertigung Jeans und Freizeitkleidung gewesen, zusammen mit Zubehör, einschließlich Diesel Sonnenbrille. Diesel-Produkte können aus rund 10.000 Geschäfte und Boutiquen auf der ganzen Welt gekauft werden.

Das Unternehmen wurde Diesel von Renzo Rosso im Jahr 1978 gründete er und sein Design-Team wollte schon immer ihren eigenen Weg in der Mode führen, dass etwas von der Norm abweicht, und so Diesel hat sich zu einem Mode-Führer, sondern als eine Mode-Anhänger. Ihre Herstellungsverfahren und Qualitätskontrolle garantiert eine hervorragende Produktqualität, mit einem individuellen Stil, der erfrischend anders als die üblichen Trends ist. Also, wenn Sie das gewisse Aussehen Individualität und Stil haben wollen, dann Diesel Sonnenbrillen sind auch eine Überlegung wert.

5. Gucci Sonnenbrille

Gucci ist vielleicht einer der weltweit renommiertesten und bekanntesten Modemarken. Es wurde von Guccio Gucci in Florenz, Italien im Jahre 1921 gegründet Gucci ist das meistverkaufte italienische Marke in der Welt und hat über 425 Filialen in der ganzen Welt. Sie halten auch den Weltrekord für die teuerste Jeans aller Zeiten – eine erstaunliche US $ 3134, in Mailand im Jahr 1998!

1938 Gucci erweitert und eröffnet eine Boutique in Rom. Guccio Gucci selbst entworfen viele von der Gesellschaft am bemerkenswertesten Produkte, wie der Bambus-Henkel-Handtasche 1947, die noch heute hergestellt wird. Vier seiner Söhne half bei der Führung der Unternehmen und führender ihn nach vorne, und nach dem Tod ihres Vaters im Jahre 1953, war Aldo Gucci maßgeblich an der Eröffnung ersten Boutiquen des Unternehmens in London, Paris und New York.

Wie viele andere Unternehmen hat sich die Firma Gucci seine Höhen und Tiefen im Laufe der Jahre durch Familienstreitigkeiten und schlechte Geschäftsentscheidungen hatte, aber trotz dieser, bleibt Gucci eines der führenden Luxusgütermarken der Welt. Werfen Sie einen Blick auf ein paar Gucci Sonnenbrillen und Sie werden bald sehen, dass die Entwürfe verkörpern das Gefühl von Luxus und Extravaganz. Also, wenn Sie zu erhalten bemerkt wollen, gibt es nichts Schöneres als ein Paar von “Gucci”, um Ihnen das Gefühl von Gefühl besondere und anspruchsvolle geben. Du wirst immer froh, Sie in ein Paar Gucci Sonnenbrille investiert sein!

6. Hugo Boss Sonnenbrillen

Hugo Boss ist eine bekannte Modemarke, die sich weltweit, mit einer Kette von Geschäften in über 100 Ländern und einem Jahresumsatz von einer halben Milliarde Dollar.

Hugo Boss seine Bekleidungsfirma gegründet in Deutschland, im Jahr 1923 in der Nähe von Stuttgart, wo er auch heute noch beruht. Trotz Insolvenz im Jahr 1930 aufgrund der schwierigen Wirtschaftslage in Deutschland zu dieser Zeit gründete er ein neues Unternehmen im Jahr 1931, und lieferte die Uniformen der SS-Wachen. Hugo Boss starb 1948, aber seine geschäftlichen Tätigkeit, und begann mit der Herstellung Anzüge. In den späten 50er, 60er und 70er Jahre Mode begann, wirklich abheben, und Hugo Boss Anzüge bald für ihre modische Qualität bekannt.

Wie viele andere Mode-Namen, hat das Unternehmen in Düfte diversifiziert und auch natürlich die atemberaubenden Hugo Boss Sonnenbrille. Wenn andere um Sie herum bemerken Sie tragen Hugo Boss Sonnenbrille sind, werden sie nicht umhin, beeindruckt sein.

7. Prada-Sonnenbrille

Prada wurde 1913 von Mario Prada in Mailand, Italien erstellt. Er entwarf Handtaschen, Schuhe, Koffer usw., und die Marke bedeutet nun Luxus und Stil. Miuccia Prada, die Enkelin von Mario, übernahm die Firma im Jahr 1978 und zog das Prada-Label vorne, Gestaltung einen neuen Look Handtasche – einfach und elegant – und jetzt Prada steht für klare Linien elegant mit luxuriösen Stoffen und Materialien.

Zubehör, wie zB Prada-Sonnenbrille, sind auch extrem hohe Qualität, wieder zeigt diese elegante klare Linien mit viel Liebe zum Detail, die Prada-Sonnenbrille ihren subtilen Stil und edel Bild zu geben. Die Marke Prada ist weltweit bekannt, und die deutliche dreieckige Prada-Logo ist sofort erkennbar. Sobald Sie auf ein Paar Prada Sonnenbrille auf, Sie bald feststellen, dass Sie etwas Besonderes besitzen.

8. Tommy Hilfiger Sonnenbrillen

Tommy Hilfiger Outlet – Save up to 70% kommt aus einer großen Familie im Staat New York, Amerika. Während noch in der Schule, begann er seine Karriere machen Jeans, im Jahr 1969 ohne formale Ausbildung begann er Entwerfen von Kleidung, die sich von den üblichen Stile waren. Er zog nach New York City im Jahr 1979 auf seine Art und Weise Karriere zu fördern, und seine erste Kollektion im Jahr 1985 herausgebracht hat er denn für seine Arbeit bei der Unterstützung junger amerikanischer Teenager gewann zahlreiche Auszeichnungen, nicht nur für die Gestaltung von Kleidung und Accessoires, sondern auch, die Förderung sie in ihrer Ausbildung zu verbessern, und die Förderung ihrer körperlichen Wohlbefindens (durch Sport treiben, etc.).

Tommy Hilfiger Sonnenbrillen haben einen besonderen Stil alle ihre eigenen, mit einem aufstrebenden trendigen Look, der erfrischend anders ist – sicher, dass Sie als jemand mit Geschmack und einem Auge für Stil zu erhalten bemerkt. Mit einem Wort – atemberaubend!

9. Versace Sonnenbrille

Gianni Versace wurde in Reggio di Calabria, Italien geboren. Seine Mutter war Schneiderin, so Gianni begann, über Kleidung in einem frühen Alter lernen, helfen, seine Mutter zu finden Edelsteine ​​und Goldborten, die auf die Kleider gestickt werden konnte. Er studierte Architektur und zog nach Mailand, wenn er 25 war in Mode-Design arbeiten dann. Er die 1970 begann er durch seine modische Strickwaren bemerkt zu werden, und er wurde aufgefordert, einige Leder und Wildleder Sammlungen zu entwerfen. Ein paar Jahre später präsentierte er seine erste Unterschriftensammlung für Damenoberbekleidung in Mailand, dicht gefolgt von einer Herrenkollektion folgte. In den nächsten Jahren wuchs bald seinen Ruf zu einem der großen Ikonen der Modebranche geworden.

Leider im Jahr 1997, als er nach Hause von seinem üblichen Morgenspaziergang entlang Ocean Drive, wo er in Miami, Florida lebte kommen, Gianni Versace erschossen wurde und vor seinem Haus am Ozean getötet. Er wurde von einem Mann namens Andrew Cunanan, der kurz darauf mit der gleichen Pistole, die auf Versace verwendet worden war Selbstmord begangen ermordet. Gianni Versace wurde am Comer See, Italien begraben.

Versace bleibt einer der talentiertesten und farbenfrohe Designer des 20. Jahrhunderts, und die Marke Versace ist eine der weltweit führenden internationalen Modehäusern. Die Sammlung von Versace Sonnenbrille zeigt seine Fackel für Design mit eleganten, raffinierten Schnitten, auf von Gianni Schwester Donatella Versace, die neue Designchef des Modehauses Versace durchgeführt.

Tommy Hilfiger Outlet

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *