Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Ein Cocktailkleid für jeden Körpertyp

Einer der vielseitigsten Kleider, die jemals auf Verschleiß zu besonderen Anlässen konzipiert wurden, ist die Cocktail-Kleid. Während die Ereignisse, für die Cocktail-Kleidern getragen werden, sind in der Regel am späten Nachmittag oder frühen Abend Angelegenheiten , die zu leger genannt black-tie- Veranstaltungen werden, können viele Cocktailkleider jetzt an anderer Stelle getragen werden, je nach Schnitt und Material der Kleidung und der Zubehör mit sich getragen .

Um ein Cocktail-Kleid zu einer offiziellen Veranstaltung zu tragen, ist alles, was Sie tun müssen, um entsprechend mit Accessoires , vielleicht tragen mehr auffällige Schmuckstücke und schwerer Make-up. Wenn Sie etwas elegant zum Büro aus einem anderen Grund als die üblichen Rock oder Hosenanzug tragen müssen, können Sie ein Cocktail-Kleid , das nicht zu auffällig zu tragen und nur werfen auf einem Blazer und schlüpfen in sinnvolle Büroschuhe . Viele aktuelle Stile der Cocktail-Kleidern sind nicht mehr an die Vertragspartner mehr tragen begrenzt.

Die Wahl , welche Art von Cocktail-Kleid zu tragen, können jedoch sehr schwierig für die meisten Frauen . Schließlich könnte nur wenige Frauen den Anspruch, wirklich perfekten Körper haben , und die meisten Frauen, die nicht in die Kategorie fallen, Supermodel bevorzugen , um die Mängel ihrer Figuren verbergen. Das Tragen eines einteiliges Kleid wie ein Cocktail-Kleid kann leicht zeigen diese Mängel , wenn das Kleid nicht passt, der wearerâ s Körper-Typ .

In der Kommissionierung die richtigen Cocktail-Kleid zu tragen, sollte eine Frau immer überlegen, ihre Körper-Typ – ob sie kopflastig oder von unten nach schweren A ” und etwas finden, das auszugleichen, wird ihre Figur Wenn sie von unten nach schweren , ihr Ziel . sollte es sein, die Aufmerksamkeit auf den oberen Teil ihres Körpers und ihr Gesicht zu ziehen. Wenn sie kopflastig ist , hat sie die Möglichkeit, entweder auf ihr Dekolleté betonen, oder etwas, das die Augen ihrer Beine ziehen tragen.

Welche Art von Cocktail-Kleid würde eine Frau mit einem Bottom- schwere Figur passen ? Wie oben gesagt , würde eine Frau mit einem Bottom- schwere Figur wollen , um die Dicke um ihre Hüften und Oberschenkel zu verbergen. Ein guter Cocktail-Kleid für sie zu tragen wäre ein Kleid, das eng um die Taille , aber ohne die Nähte passt geschoben durch zusätzliche Polsterung um den Bauch und hat einen Rock, der sich um die Hüften und Oberschenkel entbrennt sein . Ein Cocktail -Kleid mit einem vollen Rock wäre perfekt für eine Frau mit einem Bottom- schwere Figur , weil es auf jeden Fall , was auch immer zu verstecken Schlaffheit und wölbt sich , dass sie will , nicht um ihr Unterkörper zu sehen.

Eine weitere Möglichkeit für eine Frau mit einem Bottom- schwere Figur erhältlich ist ein Cocktail-Kleid , das ein Empire-Stil Taille trägt . Ein Cocktail-Kleid mit einer Empire-Stil Taille hat die Taille höher platziert , wodurch die Augen auf den Schultern ziehen , den Hals und das Gesicht . Es ist auch Vorhänge und gleitet über den Unterkörper. Das einzige Risiko mit trägt ein Cocktail-Kleid im Empire-Stil , ist jedoch, dass die Empire-Stil geschnitten ist oft auf Mutterschaft Kleider verwendet , so dass eine Frau, die wie ein Kleid kann mich irren , schwanger zu sein .

Und noch eine andere Wahl für eine Frau mit einem Bottom- schwere Figur offen ist ein Cocktail -Kleid, das entweder ärmellos oder trägerlosen ist , auch mit einem Abfackeln Rock. Wieder entblößte die Arme und die Schultern ist wirksam bei der die Aufmerksamkeit weg von den Hüften.

Wie für Frauen mit Top – schweren Zahlen , konnte sie entweder ihr Dekolleté betonen, oder die Beine , wie oben erwähnt. Wenn sie den Fokus auf die Beine , anstatt ihre Spaltung setzen will, kann sie ein Cocktail-Kleid mit einem unifarbenen Top gepaart mit einem gemusterten Rock tragen. Sie kann den Saum ihres Rockes wandern bis es kürzer zu machen und wirklich die Augen zu ziehen, um ihre Beine.

Wenn sie die Aufmerksamkeit auf ihre üppigen Spaltung anstatt ihre Beine anziehen will , sie decken kann ihre Beine in einer langfris mit Schürzen Cocktail-Kleid , sondern offenbaren ein wenig Haut auf ihren Oberkörper mit einem niedrigen V-Ausschnitt oder tiefem Ausschnitt . In der Tat, sie kann die Augen , um sowohl ihr Top und ihre Beine durch das Tragen eines kurzen Cocktailkleid mit einem tiefen Ausschnitt , wenn sie will, zu zeichnen. Was sie nicht tun sollten, ist ein Cocktail-Kleid mit einer übermäßig beschäftigt oben zu tragen , weil es machen ihren Oberkörper größer erscheinen und schief das Gleichgewicht der ihre Figur .

Zubehör auch helfen , um die Illusion der Balance auf einem womanâ s Figur neben das Tragen der richtigen Art von Cocktail-Kleid zu halten. Bottom – schwere Frauen können auffällige Ohrringe, Halsketten oder Colliers zu tragen, während kopflastig Frauen die Halskette zu verzichten und entscheiden sich für ein Armband statt . Allerdings , sollte sie ihren ersten Cocktail-Kleid vor, herauszufinden, was Zubehör, Tasche und Schuhe zu tragen kaufen.

Cocktail-Kleidern sind vielseitig Kleider, die bei jeder Gelegenheit , die einen gewissen Grad an Formalität , ohne dass eine vollständige black-tie Veranstaltung erfordert getragen werden kann. Eine Frau sollte in der Lage , den richtigen Cocktail-Kleid , das wirklich ihre Körper-Typ schmeicheln kann wählen.

Jeans Outlet

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *