Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mode-Design- Schulen: Die Wahl der besten unter den übrigen

Wissen Sie, wie zu nähen ?

Lieben Sie es zu schaffen Designs ?

Lieben Sie folgende oder sich verändernde Muster zu kommen mit einem Kleidungsstück ?

Wenn Mode ist einfach nur Ihre Leidenschaft ist, dann könnten Sie genau das Richtige für ein Mode- Design-Schule .

Hier sind einige Gründe , warum Sie eine Mode-Design- Schule zu besuchen :

Sie werden über die meisten up- to-date Stile, die viele Menschen würden erwägen den Kauf zu lernen.
Wenn Sie unsicher sind, ob Sie in der Lage , ein Leben aus dem Interesse an Mode zu machen sind,
Ihr Vertrauen wird deutlich erhöhen , wenn Sie einen Abschluss erhalten .
Studieren über und später arbeitet, ist ein Feld , das Sie lieben sehr lohnend.
Sie werden über die verschiedenen Prinzipien hinter die Muster, die Sie in der Vergangenheit gearbeitet haben , ebenso wie die, die Sie arbeiten werden in der Zukunft zu lernen.
Sie werden auch kenntnisreich auf Mischen und Anpassen von Farben , die Form und Schnitt Ihrer Kreationen zu vergrößern.
Andere als nur nähen – Sie werden mehr über das Halten Sie Ihre Kleidung zusammen kennen! Sprechen Sie über die unendlichen Möglichkeiten.
Modedesignschulewerden Sie auf verschiedene Arten von Menschen, die mit ihnen die Einbeziehung ihrer Ideen mit Ihren eigenen , und die Entwicklung von Beziehungen mit denen, die das gleiche Gefühl in Richtung Mode- Aktien aus.
Diese Beziehungen werden die Grundlage für die Erfüllung potenziellen Arbeitnehmer, Arbeitgeber oder Geschäftspartner alle die Sie benötigen, wenn Sie Ihren Ausflug in die Modewelt starten können .
Es gibt zahlreiche Mode-Design- Schulen weltweit . Central Saint Martins College of Art and Design in London gefunden wurde, wird von einigen als der berühmteste von allen betrachtet. Andere weltweit renommierten Schulen sind das Royal College of Arts in London, das London College of Fashion , Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen, AIU in Los Angeles, und Parsons The New School for Design in New York City.

Die meisten Kurse in den oben zuletzt für etwa drei Jahre genannten Schulen.

Die nächste Frage wird jedoch sein , wie wollen Sie die beste Schule für Sie?

Hier sind 10 hilfreiche Tipps, um Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung helfen :

Tipp # 1 Bestimmen Sie, was Sie möchten, um wichtige in. Von dort aus suchen für eine Schule , die das Programm bietet , die Sie mögen .

Tipp # 2 Haben Sie eine Liste von Kriterien, die Sie möchten, um einen Blick in bei der Suche nach der perfekten Mode-Design- Schule zu nehmen . Diese Kriterien können Programmangebot , Haupt-und Nebenfächer , Kosten , Lage, Platzierung Rekord , und viele mehr.

Tipp # 3 Jetzt können Sie bauen eine Liste von Kandidaten- Mode-Design- Schulen.

Tipp # 4 Sammeln Sie alle notwendigen Ressourcen und Informationen über die einzelnen Kandidaten Ihre Schule. Finden Sie ihren Websites und Forschung.

Tipp # 5 Verfeinern Sie Ihre Liste weiter mit den Kriterien, die Sie in Tipp # 2 eingestellt haben .

Tipp 6 Überprüfen Sie die Schulen verlassen auf Ihrer Liste . Es wäre gut, wenn Sie diese Schulen persönlich besuchen. Aber wenn nicht , versuchen Sie, ein Video zu erhalten oder einen virtuellen Rundgang in ihre Websites .

Tipp # 7 -Datei Ihrer Anwendung zu den Schulen , die Ihren Kriterien erfüllt .

Tipp 8 Während der Wartezeit , von den Schulen, die Sie Ihre Bewerbung an , die Suche nach Stipendien in das Internet gesendet hören.

Tipp Nr. 9 Machen Sie Ihre endgültige Entscheidung auf der Grundlage der Antworten, die Sie von den Schulen, die Sie sich beworben , als auch die Reaktion der Stipendiengeber” bekam . Überprüfen Sie sorgfältig Ihre Notizen , betrachten die Finanzierung und schließlich zu entscheiden.

Tipp # 10 Machen Sie sich bereit auf eine Reise , die Sie nie zuvor erlebt haben, ganz zu beginnen! Aus Ihnen, der einer der besten Mode-Design- Schulen der Welt gehen !

Tom Tailor

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *